Stellenangebot

Die duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach, mit Ihren Campus Mosbach und Bad Mergentheim, bereitet derzeit circa 3.800 junge Menschen gemeinsam mit mehr als 1.000 Partnerunternehmen auf ihr Berufsleben vor. Neben hauptamtlichen Professoren sind die Lehrbeauftragten die tragende Säule der dualen Lehre. Sie sichern Aktualität und Anwendungsorientierung. Dabei ist die DHBW Mosbach an einer langfristigen und vertrauensvollen Partnerschaft mit den nebenberuflichen Lehrbeauftragten interessiert.

Der Studiengang Medien - Onlinemedien sucht aktuell einen Lehrbeauftragten / eine Lehrbeauftragte für den Bereich: Softwareentwicklung mobiler Anwendungen

[AppDev] Softwareentwicklung mobiler Anwendungen (verschiedene Themen): native App-Entwicklung Android und/oder iOS, hybride App-Entwicklung Apache Cordova u.a. und/oder React Native, Web-App-Entwickl

Kennziffer: LB/18-00059

Arbeitsumfang: 40 Unterrichtseinheiten / UE

Arbeitsort: Mosbach

Aufgabenstellung

In diesem Bereich sind unterschiedliche Themen relevant: native App-Entwicklung Android und/oder iOS, hybride App-Entwicklung Apache Cordova u.a. und/oder React Native, Web-App-Entwickl

Eckdaten zur Arbeits- und Vertragslaufzeit:

Arbeitszeit: Lehrauftrag semesterweise

Vertragslaufzeit: befristeter Lehrauftrag

Besoldung / Entgelt: Vergütung für Lehraufträge

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsfrist: 01.02.2019

Ansprechpartner:
Ressort Qualität in der Lehre und E-Learning

Zurück Weiterempfehlen Drucken Bewerben